Google Chrome Extension Galerie

Dieser Beitrag wurde vor 8 Jahren, 5 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Google hat vor kurzem die Extension Galerie für ihren Browser Google Chrome veröffentlicht.

Bereits jetzt werden Erweiterungen für diverse Google Dienste angeboten, aber auch für Facebook, Twitter und Co.

Ebenso die Extension Adblock ist dabei.

Derzeit ist die Seite nur auf Englisch verfügbar, aber -wie immer- wird sich das sicherlich bald ändern.

Um zu sehen, welche Erweiterungen man installiert hat, kann man entweder in die Optionen gehen (Schraubenschlüssel) und dann auf “Erweiterungen” klicken, oder man gibt einfach folgendes in die Adresszeile von Chrome ein: chrome://extensions/

Wenn man den Entwicklermodus aktiviert (rechts oben) kann man bereits vorhandene Erweiterungen aktualisieren.

Im Gegensatz zu Firefox, muss man den Browser nicht neustarten und man kann mit der Verwendung der installierten Erweiterung sofort anfangen.

Die einzelnen Erweiterungen lassen sich ebenso deinstallieren, oder auch nur deaktivieren/aktivieren

• Browser Google Chrome downloaden

• Extension Galerie ansehen

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.