Probleme mit der Helligkeit von YouTube Videos

Dieser Beitrag wurde vor 7 Jahren, 7 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Einigen von euch ist es sicherlich schon aufgefallen: Wenn man ein Video erstellt und dieses zB auf YouTube hochlädt, ist es meist dünkler nachdem es auf YouTube zur Verfügung steht.
Und das obwohl das Original Video, welches mach hochgeladen hat, eine ganz normale Helligkeit hat.

Mit einen Editor Programm, kann man die Helligkeit anpassen, aber leider nutzt das nicht immer was, oder das Video sieht danach zu hell aus.
Dies betrifft jedoch nicht nur YouTube, sondern auch eine Menge an andere Videoportalen.

Was man dagegen machen kann ist, wenn man bereits das Aufnahmegerät heller einstellt. Wenn man zB inGame Videos erstellt, dann im Spiel die Helligkeit höher stellen. Oder wenn man mit einer Kamera aufzeichnet, dann -falls möglich- die Helligkeit der Kamera bereits vor der Aufnahme heller stellen. Wenn man das Video danach auf YouTube (oder andere Videoportale) hochlädt, dann ist das Video wieder besser und man kann auch dunkle Stellen wieder erkennen.

Was natürlich am Besten wäre, wenn YouTube (und andere Videoportale) es ermöglichen würden, dass man nach dem Hochladen eines Videos eventuell noch die Helligkeit (bzw. auch Farbsättigung und Kontrast) anpassen könnte, somit erspart man sich das ständige Rendern und Hochladen des selben Videos. – Leider gibt es das (noch) nicht, daher wäre es am Besten, wenn man bereits das Aufnahmegerät heller einstellt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.