Darksiders 2: Patch #2 behebt ein paar ernsthafte Probleme

Dieser Beitrag wurde vor 5 Jahren, 11 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

THQ/Vigil hat gestern Nachmittag über Steam (PC) den zweiten Patch für Darksiders 2 released.
Folgende Probleme wurden laut Changelog damit gelöst:

(Hinweis: Solltest du bereits eigene Tasten zugewiesen haben, so musst du diese erneut zuweisen!)

  • Tastenzuweisungsoption wurde im Pause Menü integriert
  • Die V-Sync Option ist nun funktionstüchtig
  • Die Reaper Form funktioniert nun korrekt, wenn man ein Keyboard verwendet
  • Grafikeinstellungen werden nun korrekt in der Steamcloud gespeichert
  • Man kann nun Objekte, die sich unter der dritten Reihe befinden (Waffenmenü) “opfern”
  • Fadenkreuz passt sich nun korrekt der eingestellten Auflösung an
  • Crash in Blackstone wurde behoben
  • Weitere Fixes für Probleme, die den Spielablauf blockierten

Das Update wiegt 517 MB und wird über Steam automatisch runtergeladen (sofern man diese Option aktiviert hat).
Sollte man weitere Bugs finden, so wird darum gebeten diese im Forum “Technical Help & Bug Reporting” zu posten.

Nichts desto trotz dürfte es noch weiterhin ein paar Probleme mit der Texturenqualität dem Sound und der Kameraführung. Weiters scheint es auch noch Probleme mit einigen Quests geben, die festhängen. Und nicht zu vergessen: die versprochene config.ini gibt es auch weiterhin nicht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.