Skyrim: Hearthfire ist erschienen (XBox) – PC-Version wird für Oktober erwartet

Dieser Beitrag wurde vor 5 Jahren, 10 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Seit heute gibt es das neue -aber etwas kleinere- DLC für Skyrim mit den Namen “Hearthfire” für die Xbox.

Dieses DLC ermöglicht es ein eigenes Haus zu bauen und zu bearbeiten. Weiters kann man auch eigene Kinder adoptieren.
Die XBox Version kostet etwa 400 MSPoints bzw. 5 US $.

Wann dieses DLC für die PS3 erscheint ist noch ungewiss, da für die PS3 bis jetzt weiterhin kein Dawnguard erschienen ist.
Für den PC vermutet man (das heißt: es ist nicht offiziell) Anfang Oktober 2012.
Der Grund dafür ist, dass Bethesda einen Vertrag mit Microsoft hat, dass die ersten beiden DLCs für dieses Spiel einen -je- 30tägigen Exklusiv Status bekommen.
Weiters wird vermutet, dass kommende DLC’s ab dann zeitgleich veröffentlicht werden können.

Brauchen PC Gamer dieses DLC?Diese Entscheidung soll jeden selbst überlassen bleiben.
Es gibt zwar bereits Mods, die es dem Spieler erlauben ein eigenes Grundstück bzw. Haus zu bauen, jedoch sind diese eingeschränkt, da ja auch Modders sehr stark eingeschränkt sind. Außerdem sind einige Häuser verbuggt, oder laufen nicht besonders stabil.

Dadurch dass Bethesda auf ihr Produkt vollständigen Zugriff hat, ermöglicht dieses DLC  für zukünftige Häuser Mods neue Möglichkeiten.
Außerdem sind 5 Dollar gerade mal 3,9 Euro – Der Preis sollte hier also kein Hindernis sein.
Bevor man sich entscheidet muss man aber sowieso einmal abwarten, bis das DLC auch für den PC erscheint. – Bis dahin, kann man sich diesen Trailer mehrmals ansehen 😉

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.