SPJAirplay: Debatte über Ethik

Dieser Beitrag wurde vor 2 Jahren, 9 Monaten veröffentlicht und ist daher möglicherweise nicht mehr auf den neuesten Stand.

Die “frauenfeindliche Hassgruppe” -wie sie von Medien oft bezeichnet wird- hatte im August nun endlich die Chance über das Problem in den Medien zu reden.

Die Debatte, dauert in etwa 5,5 Stunden und ist auf Video verfügbar.
Eine kurze Fassung (Highlights) ist ebenfalls verfügbar.

Weder derStandard, noch Futurezone, noch sonstige nationale, oder internationale Gamingseiten berichteten darüber (außer es handelt sich um Seiten die sich gegen GamerGate äußern).
Die Medien ignorieren die Tatsache, dass es sich bei GamerGate um die Diskussion und Debatte zum Thema Ethik in Gamejournalismus handelt.

Vormittags Panel

Nachmittags Panel

Highlights / Zusammenfassung (ca. 18 Minuten)

 

Aja, Bombe!

Stimmt ja, es gab ja auch einen Bombenalarm und das Gebäude wurde deshalb von der Polizei evakuiert.
Keiner von den üblichen Medien hat darüber berichtet.
Nicht dass es notwendig wäre, über die Bombendrohung zu berichten, aber interessanterweise berichtet man ja sonst auch immer darüber, wenn es sich um bestimmte Personen handelt, die davon betroffen sind.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.